Zum Hauptinhalt springen

Probealarm

Erstellt von Emelie | |   EddysBlog

Alle Kinder der Grundschule Schierbrok waren ganz normal in ihren Klassen, als am 26.11.18 in der 2. Schulstunde plötzlich der Feueralarm losging. Alle stellten sich in den Klassenräumen schnell in einer Reihe mit einem Partner auf und gingen mit dem Lehrer zum Sportplatz. Zu diesem Zeitpunkt wussten wir noch nicht, dass es sich nur um einen Probealarm handelte. Auf dem Sportplatz kontrollierte Frau Goetz, ob alle Klassen und Kinder da waren. Anschließend erfuhren wir, dass der Alarm nur ein Test war. Erleichtert gingen alle Klassen zurück in ihre Klassenräume und machten weiter Unterricht.

 

Insgesamt hat der Probealarm sehr gut funktioniert! Im Ernstfall wären wir gut vorbereitet.

Zurück